Im Auftrag des HNOnet NRW haben wir 8 Mitschnitte in der UNI Erlangen mit Herrn Dr. Waldfahrer produziert. Der Film zeigt einen kleinen Ausschnitt des Dix Hallpike Manöver.

Die Dix-Hallpike-Lagerungsprobe, auch Dix-Hallpike-Manöver, ist eine spezielle Lagerung mit Kopfdrehung, die zur Diagnostik des benignen (gutartigen) paroxysmalen (anfallsweisen) Lagerungsschwindels eingesetzt wird.

Videoproduktion Balint Media Düsseldorf

 


Unsere Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
zur Datenschutzerklärung ich bin einverstanden Ablehnen